Neu
Luo Lingyuan: Sehnsucht nach Shanghai
Coverdownload
ISBN:978-3-86915-247-9
Preis:24,00 € [D]
ET:18.08.2021
Lieferbar:sofort
Format:12 x 19 cm
Seiten:ca. 320
Einband:Hardcover
Ausstattung:Schutzumschlag

Sehnsucht nach Shanghai

Eine leidenschaftliche Liebe in Shanghai

Shanghai 1935: Klug, schön und unkonventionell, passt die amerikanische Journalistin Emily Hahn perfekt in die schillernde Stadt der Abenteurer, Dichter und Dandys. Mit ihrem Gibbon Mr Mills ist sie stets Mittelpunkt der mondänen Dinnerpartys von Victor Sassoon, ihre China-Reportagen für den New Yorker sind ein Riesenerfolg. Als sie den attraktiven Lyriker und Verleger Zau Sinmay kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick – und der Beginn einer leidenschaftlichen Affäre. Durch ihn bekommt sie Zugang zur gehobenen chinesischen Gesellschaft und die einmalige Chance, eine Biografie über die berühmten Soong-Schwestern zu schreiben. Doch schon bald werfen die politischen Ereignisse ihre Schatten voraus … Ein bewegender Roman über eine Frau, die unbeirrt ihren Weg geht, und zugleich eine spannende Zeitreise in das Shanghai der wilden Dreißigerjahre.

„Wann immer sich mir die Gelegenheit bot, habe ich bewusst den Weg eingeschlagen, der ins Ungewisse führte.“ Emily Hahn

Pressestimmen:

»Luo Lingyuan blickt 90 Jahre zurück und begibt sich auf Spurensuche. Entstanden ist das Bild einer außergewöhnlichen Frau, die ihrerseits nicht nur manches Herz eroberte, auch etliche gesellschaftliche Schranken durchbrach. Eine beeindruckende Abenteurerin und mutige Ausländerin inmitten der Kriegswirren Chinas, die nicht nur das Land, sondern auch ihre privaten Erlebnisse in Literatur verarbeitete … Die Romanbiografie der 1997 in New York verstorbenen Emily Hahn nimmt mit in die turbulente Zeit des Shanghai der 1930- und 1940er Jahre.«

Blanka Weber, mdr kultur