Neu
Lene Therese Teigen: Schatten der Erinnerung
Coverdownload
ISBN:978-3-86915-254-7
Preis:24,00 € [D]
ET:16.02.2022
Lieferbar:sofort
Format:12×19 cm
Seiten:336
Einband:Hardcover
Ausstattung:Schutzumschlag
Sonstiges:Aus dem Norwegischen von Daniela Stilzebach

Schatten der Erinnerung

Tulla Larsen und Edvard Munch

Tulla Larsen und Edvard Munch – auf den Spuren einer Amour fou

Edvard Munch und Tulla Larsen begegnen sich 1898 in Oslo, es ist der Beginn einer leidenschaftlichen Liebe zwischen dem Maler und der rebellischen jungen Frau mit dem flammendroten Haar. 1902 endet die Beziehung abrupt mit einem Pistolenschuss in Munchs Sommerhaus. Lene Therese Teigen erzählt die dramatische Geschichte dieser Liebe aus Tullas Sicht, u. a. anhand des Briefwechsels von Tulla und Munch. So entsteht ein ganz neuer Blick auf den berühmten Maler und seine Muse – und nicht zuletzt auf die Tiefe und Komplexität der Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Frau, die stets in Munchs Schatten stand.

Pressestimmen:

»Gut geschrieben, elegant, mutig und Grenzen sprengend ...« Linda Hove Strand, Magasinet Kunst

»Der Roman basiert auf Briefen zwischen Munch und Larsen, auf Notizen Munchs sowie einer Reihe von Tagebuchaufzeichnungen von Tulla Larsen. Allein dieses Material macht das Buch zu einer kleinen Sensation.« Kjetil Røed, Kunstavisen

»Ich bin rundherum vom Roman überzeugt. Er ist unterhaltsam und gleichzeitig gibt er einen Blick hinter die Kulissen der beiden Leben für sich und vereint – hinter die Kunst und die Gefühlswelt der Charaktere und ihre Entwicklung.« Heidi Zengerling