Neu
Karen Grol: Himmel auf Zeit Coverdownload
ISBN:978-3-86915-214-1
Preis:22,00 € [D]
ET:01.08.2020
Lieferbar:noch nicht erschienen
Format:12,5 × 20,5 cm
Seiten:320 S.
Einband:Gebunden
Ausstattung:Hardcover, mit Schutzumschlag

Himmel auf Zeit

Die vergessene Künstlerin Anita Rée

Anita Rée – Ausnahmekünstlerin zwischen den Welten

Anita Rée, eine der faszinierendsten und rätselhaftesten Künstlerinnen der Avantgarde, war eine Wandlerin zwischen den Welten: als protestantisch erzogene Hamburgerin mit südamerikanischen und jüdischen Wurzeln, als selbstständige Künstlerin zwischen Tradition und Moderne und nicht zuletzt als eigenwillige Frau in einer von Männern dominierten Kunstwelt

Ermutigt von Max Liebermann, geschult an großen Vorbildern wie Renoir, Cézanne, Matisse und Léger, führt ihr Weg sie von der Alster über Paris nach Positano. Mit ihren Werken erwirbt sie sich in den 1920er Jahren große Anerkennung. Doch die Zeitläufte bremsen Anita Rée immer mehr aus, sie flieht schließlich nach Sylt … Mit eindringlicher Erzählkraft entfaltet Karen Grol das einfühlsame Porträt der Ausnahmekünstlerin Anita Rée und ihrer ergreifenden Lebensgeschichte.

»Welchen Sinn hat es, ohne Familie und ohne die einst geliebte Kunst und ohne irgendeinen Menschen in so einer unbeschreiblichen, dem Wahnsinn verfallenen Welt weiter einsam zu vegetieren und allmählich an ihren Grausamkeiten innerlich zugrundezugehen?« Anita Rée