Dieter Lamping: Anders leben. Franz Kafka und Dora Diamant
Coverdownload
ISBN:978-3-86915-289-9
Preis:20,00 € [D]
ET:20.09.2023
Lieferbar:sofort
Format:12 × 19 cm
Seiten:144
Einband:Hardcover, Halbleinen
Ausstattung:Fadenheftung, s-w-Abbildungen

Anders leben. Franz Kafka und Dora Diamant

Kafkas letzte Liebe

Als Franz Kafka am 3. Juli 1923 vierzig Jahre alt wird, hat er noch elf Monate zu leben. Im Angesicht des Todes gelingt es Kafka überraschend, sein Leben radikal zu ändern: Zum ersten Mal nimmt er seinen Wohnsitz außerhalb Prags, zum ersten Mal lebt er mit einer Frau zusammen – mit der zionistischen Aktivistin Dora Diamant, die er im Urlaub an der Ostsee kennengelernt hat. Das Paar verlebt einige kostbare Monate gemeinsam in Berlin, wo sich Kafka, wegen seiner Tuberkulose frühpensioniert, nun endlich ganz dem Schreiben widmen kann. Kafkaexperte Dieter Lamping zeichnet ein lebendiges und kenntnisreiches Porträt des Ausnahmeschriftstellers in einer Zeit, in der, so Max Brod, er den Freund »wahrhaft glücklich gesehen« habe.

Pressestimmen:

»Er hat ein feinsinniges, menschlich anrührendes Buch geschrieben. Wer den Goldstandard der Kafka-Biografik, nämlich den vierbändigen Reiner Stach nicht zur Hand hat, der kann getrost mit Lamping einsteigen und ist perfekt aufs Kafka-Jahr 2024 eingestimmt.« Marc Reichwein, Die WELT